Bart schneller wachsen lassen

Viele Männer wünschen sich einen dichten und schönen Bart. Gerade bei heranwachsenden Jugendlichen ist der Bartwuchs meistens ein Problem. Da stellen sich viele die Frage. Wie kann ich eigentlich meinen Bart schneller wachsen lassen und was noch wichtiger ist, welches Bartpflege Set brauche ich? Neben vielen Mythen, Erzählungen und anderem die man so zu Ohren kriegt, wollen wir hier dies einmal klarstellen.

Wie wächst der Bart schneller?

Die Barthaare bestehen aus totem Hornmaterial, nur an der Wurzel werden neue Haare produziert. Der Körper merkt also gar nicht, wenn Haare abrasiert oder regelmäßig geschnitten werden, so dass er darauf nicht mit dickerem oder dichterem Haarwuchs reagieren kann. Den Haarwuchs kann Mann durch Hormone beeinflussen, was nicht zu empfehlen ist. Dabei würde der behandelnde Arzt eine Testosteron Kur verabreichen, in Form einer Spritze oder ähnlichem.

Im Schnitt wächst ein Barthaar 0,4 mm pro Tag, dies kann sich aber von Mensch zu Mensch unterscheiden. Wenn man Haare abrasiert, wachsen sie mit der groben Schnittflächen nach und wirken dadurch stärker und dunkler. Zupft man sie aus, dann wachsen diese mit einer glatten, feinen Spitze nach und das wirkt am Anfang dünner und ist weicher. Die Dichte und Dicke der Haare in den einzelnen Regionen ist genetisch vorbestimmt. Deswegen bringt eine tägliche Rasur nicht mehr Barthaare und lässt nicht euren Bart schneller wachsen lassen! Ansonsten würden alle Männer mit Barthaaren, die so dick wie Baumstämme sind, im Gesicht umrennen.

Mehr Bartwuchs durch Conditioner

Bart Conditioner und andere Mittel sollen den Bart schneller wachsen lassen und sogar Barthaare herzaubern, wo eigentlich keine sind. Es ist klar, dass da das Geschäft förmlich explodiert, da sie mehr Bartwuchs versprechen. Ob diese Haarwuchsmittel wirklich das halten was sie sollen, können wir jetzt noch nicht sagen. Ein Testtagebuch mit einer Probe würde da sicher mehr Aufschlus geben. Eventuell kommt dazu noch ein ausführlicher Bericht. Was wir mit Sicherheit sagen können, ist, dass ein Bart Conditioner, den vorhanden Bart weicher machen kann.

Bart dichter aussehen lassen

Wer seinen Bart etwas dichter aussehen lassen möchte, für den empfiehlt es sich, ein Passendes Bartpflege Produkt zu kaufen. Ein Barttrimmer kann dabei Abhilfe schaffen und jeden Tag den Bart auf die gewünschte Länge kürzen. Da der Bart ungleichmäßig wächst, werden die Barthaare auf die gleiche Länge gebracht. So wirkt der ganze Bart optisch viel voller und gleichmäßiger. Wenn man sich also entschließt, einen Trimmer für den Bart zu kaufen, dann sollte man darauf achten, dass dieser in verschiedenen Längen einstellbar ist und bei 1mm anfangen sollte. Ersatzweise kann man mit einer Bartschere den Bart trimmen. Dies ist jedoch viel Zeitaufwendiger und erfordert mehr Geschick als mit einem elektro Trimmer.