Bartschneider Test 2014/2015 – Welcher ist der beste?

Wir starten eine Bartschneider Test 2014 Serie, welche ihnen bei der großen Auswahl helfen soll, sich für den besten Bartschneider zu entscheiden. Da sich die meisten Geräte vom Aussehen und der Funktionalität scheinbar kaum unterscheiden, haben wir alle Vor- und Nachteile aufgedeckt und erleichtern ihnen so ihre Kaufentscheidung. Dabei vergleichen wir unzählige Haar- und Bartschneider Hersteller im ausführlichen Testbericht.

Der Bartschneider, oder auch Barttrimmer genannt, ist ein absolutes Allrounder Produkt und ein Luxus für Männer, die sich gerne einen Bart wachsen lassen wollen. Barttrimmer sind handliche Geräte, die meistens mit einem Akku ausgestattet sind und auf Reisen in jedem Gepäck Platz finden. Sie erleichtern uns Männern das Leben ungemein und sparen wertvolle Zeit bei der täglichen Bart Pflege. Dabei ist der Bartschneider für viele Männer genauso ein MUSS, wie das tägliche Zähneputzen geworden. Die Entwicklung dieser innovativen Produkte wird immer weiter ausgebaut und viele Hersteller rüsten mit neuen Funktionen auf.

Unser Barttrimmer Test wird ihnen Infos über die Schneideleistung, Handhabung, Ausstattung und Qualität geben. Auf dieser Seite wollen wir ihnen die verschiedensten Modelle vorstellen und etwas genauer unter die Lupe nehmen. Sie brauchen einen neuen Bartschneider für ihren 3 Tage Bart oder Vollbart? Kein Problem, damit sie die richtige Wahl für ihren neuen Bartschneider treffen, haben wir die besten Hersteller miteinander verglichen.

Bartschneider Test & Testsieger

Babyliss Bartschneider
BaByliss E875IE
Phillips Bartschneider

Philips BT9290
Braun Z6 Cruzer Bartschneider

Braun Z6 Cruzer
Philips QT4090/32 Bartschneider

Philips QT4090
Remington Bartschneider

Remington MB4555
bartschneider testsiegerBartschneider Kauftipp
Angebote
ab 69€,- uvp.

ab 78€,- uvp.


ab 55€,- uvp.

ab 89€,- uvp.

ab 43€,- uvp.
Testurteil1. Platz
SEHR GUT (1,46)
2. Platz
SEHR GUT (1,49)
3. Platz
GUT (2,00)
4. Platz
GUT (2,17)
5. Platz
GUT (2,48)
EinzelwertungBaByliss E875IEPhilips BT9290/32Braun Z6 CruzerPhilips QT4090/32Remington MB4555
Displayanzeige
Gewicht440g558g381g544g210g
Besonderheit25° schwenkbarer ScherkopfLaserfunktion Präzisions-StylerClick & Lock FunktionVakum FunktionTouch Control
KlingeRostfreier Edelstahl
CMS-Legierung
Rostfreier EdelstahlRostfreier EdelstahlRostfreier EdelstahlKeramik Edelstahl
Schnittbreite30mm15mm & 32mm16mm & 32mm32mm32mm
Schnittlänge0,4mm - 5mm0,4mm - 7mm1,2mm – 6mm1mm – 18mm0,4mm – 18mm
LärmpegelGUT (1,60)GUT (1,72)GUT (2,20)GUT (2,40)GUT (2,49)
Abwaschbar
AkkutypNi-MH Ni-MH Ni-MH Li-Ionen Ni-MH
Akkulaufzeitbis zu 50 Min.bis zu 60 Min.bis zu 40 Min.bis zu 50 Min.bis zu 40 Min.
Akkuladezeit1,5 Std.1 Std.1,5 Std.8 Std.1,5 Std.
LieferzubehörNetz-/Ladekabel, Reinigungsbürste, ÖlNetz-/Ladekabel, Aufbewahrungstasche, Bartkamm, BürsteNetz-/Ladekabel, 3-Tage-Bart-AufsatzNetz-/Ladekabel, ReinigungsbürsteReinigungsbürste, Aufbewahrungstasche
Online Kaufenbartschneider_bei Amazonbartschneider_bei Amazon

bartschneider_bei Amazon
bartschneider_bei Amazon
bartschneider_bei Amazon

Sie finden hier einen aktuellen Bartschneider Test, sowie unseren persönlichen Testsieger 2013/14. Alle vorgestellten Produkte eignen sich optimal für das Trimmen des Bartes und Schneiden der Kopfhaare. Wir haben diese auf die technischen Details, Funktionalität und die Handhabung ausgiebig getestet. Neben diesen Eigenschaften war es uns auch besonders wichtig, dass die Geräte leicht zu bedienen sind, sich leicht reinigen lassen und eine lange Lebensdauer haben. Verglichen wurden hochwertige Produkte von namenhaften Herstellern. In unserem ausführlichen Barttrimmer Test 2014 wurden unter anderem folgende Produkte getestet:

  • BaByliss E875IE
  • Philips BT9290/32
  • Braun Z6 Cruzer
  • Philips QT4090/32
  • Remington MB4555

Bereits nach dem ersten Einsatz rentiert sich ihr neuer Barttrimmer, da man sich den Weg zum Barbier sparen und bequem zu Hause seinen Bart schneiden und stylen kann. Vor allem auf einer Reise eignen sich die handlichen Bartpflege Produkte optimal, um seinen Bart zu pflegen und stylen. Diese passen in jede kleine Reisetasche und nehmen durch das geringe Gewicht kaum Platz ein. Akku-Bartschneider sind hier die erste Wahl und sehr zu empfehlen. Die von uns vorgestellten Bartschneider haben alle einen integrierten Akku und sind somit der perfekte Begleiter auf ihren Reisen.

Den Akku austauschen ist schwer und es lohnt sich in den meisten Fällen nicht. So sind viele günstige Modelle schon nach einem Jahr nur noch mit angestecktem Netzkabel funktionsfähig. Die von uns vorgestellten Bartschneider sind qualitativ hochwertige Produkte, welche Top-Werte bei der Akkulauf- und Ladezeiten erreichen und eine Kaufüberlegung wert sind, damit sie auch nach ein paar Jahren ihren Spaß am kabellosen Bart schneiden haben.

Bartschneider Hersteller im Test

Braun:

Die Bartschneider von Braun stehen für Qualität und ein hochwertiges Design. Seit dem die Braun GmbH 1921 gegründet wurde, haben sich diese verstärkt auf die Anfertigung von Produkten für die Herrenrasur und Haarentfernung spezialisiert. Sie nehmen einen großen Anteil am Markt ein und bieten unter anderem auch hochleistungs Barttrimmer. Qualität hat seinen Preis, deswegen gehören die Bartschneider von Braun zu den besten. Man bekommt hier noch etwas für sein Geld geboten. Meinen Braun Series 7 habe ich schon seit etwa 10 Jahren und diese läuft immer noch wie am ersten Tag.

Remington:

Remington ist eine sehr bekannte Marke, wenn es um das Thema Bart schneiden geht. Bartschneider von Remington gibt es schon ab etwa 25€ zu kaufen, jedoch haben diese auch hochwertigere Produkte im höheren Preisbereich anzubieten. Für den Hausgebrauch sind die Remington Barttrimmer keine schlechte Wahl. Jedoch sind die günstigeren Modelle, was die Lautstärke beim Trimmen angeht, doch etwas zu laut.

Philips:

Neben Braun, sind die Bartschneider von Philips sicherlich auch genau so bekannt und von der Verarbeitung ganz ordentlich. Diese bieten unter anderem mit ihrem Philips Philips BT9290/32 den weltweit ersten Präzisions-Bartstyler mit Laserfunktion an, welcher unseren 2. Platz im Bartschneider Test eingenommen hat. Ein weiterer besonderer Bartschneider hat eine integrierte Vakum-Funktion, welche die abgeschnittenen Haare einsaugt. Die Bedienung dieser Barttrimmer ist leicht zu handhaben und dank der verstellbaren Schnittlänge kann der Bart je nach Wunsch besser geformt werden. Die Entwicklung der Bartpflege Produkte von Philips nimmt weiter seinen Lauf und bietet uns immer wieder neue Funktionen, welche uns das Leben mit unserem Bart leichte machen.

Babyliss:

Innovative Bartschneider von Babyliss zu unglaublich fairen Preisen. Nicht umsonst nimmt ein Babyliss Bartschneider unseren 1. Platz ein. Die Schneideleistung mit integrierter Präzisionsscherführung erlaubt das optimale Barttrimmen. Die Produkte von Babyliss sind hochwertig und für jeden Mann mit Bart das richtige Geschenk. Die Trimmfunktion ist bei den meisten Artikeln sehr gut entwickelt und das Design stimmt auch. Diese hochleistung Bart Pflege Geräte können, wie unser Test zeigen wird, mit anderen Herstellern mithalten.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können eventuell abweichen.