Bartwuchs durch Testosteron fördern?

Viele Männer würden gerne ihren Bartwuchs fördern und wünschen sich gerne etwas mehr Bart an bestimmten Stellen. Vor allem, wenn der Bartwuchs spärlich ist, dann hat man wenige Möglichkeiten seinen Bart zu stylen. Ein Männerbart steht seit Anfang der Geschichte für die Männlichkeit und klar, wenn ein Mann zu wenig Bart hat, dann zweifelt schon mal jemand an seiner Männlichkeit, da der Bartwuchs meistens mit dem männlichen Hormon Testosteron in Verbindung gebracht wird. Natürlich hat Testosteron einen anregenden Einfluss auf den Bartwuchs aber er ist nicht alleine dafür ausschlaggebend.

Testosteron-Therapie für mehr Bartwuchs?

Man muss wissen, dass der Bartwuchs bei uns Männern schon genetisch festgelegt ist. Wer an eine Testosteron-Therapie für mehr Bartwuchs denkt, den muss ich leider enttäuschen, denn eine solche Therapie hilft lediglich den vorhandenen Bartwuchs zu verstärken und würde an den Stellen, die frei sind nicht viel ausrichten. Kein seriöser Arzt würde eine Testosteron-Therapie für mehr Bartwuchs verschreiben, wenn man die Nebenwirkungen und Gefahren beachtet.

Was kann ich für mehr Bartwuchs tun?

Häufig hört man ja, wenn man sich ständig rasiert, dass man damit dern Bartwuchs fördern kann. Leider ist dies nicht der Fall. Die Barthaare bestehen aus totem Hornmaterial, nur an der Wurzel werden neue Haare produziert. Der Körper merkt also gar nicht, wenn Haare abrasiert oder regelmäßig geschnitten werden, sodass er darauf nicht mit dickerem oder dichterem Bartwuchs reagieren kann.

Schon gar nicht solltet ihr euer Geld für irgendwelche Shampoos ausgeben, die euch einen schnellen und starken Bartwuchs versprechen. Es gibt so kein wirklich 100% wissenschaftlich geprüftes Mittel für mehr Bartwuchs. Investiert das Geld lieber in einen Barttrimmer und trimmt euren Bart auf eine gleichmäßige Länge, damit dieser optisch etwas dichter aussieht.

Mit wenig Bartwuchs attraktiv aussehen

Nicht jedem steht ein Bart und nicht jedem steht ein glatt-rasiertes Gesicht. Wer einen swachen bis keinen Bartwuchs hat, der hat noch die Option mit einer guten Bartpflege durch die Straßen zu ziehen. Dabei empfehlen wir euch ganz dringend ein passendes Bartpflege Set zu kaufen, dies könnt ihr unter anderem hier tun.